Create an account


Erweiterte Charakterregeln!

#1
Liebe Leute!

Sicherlich ist es für keinen von euch neu, wenn wir sagen, dass es manchmal ein Problem ist, einen alten Charakter aufzugeben und dafür den Schritt zu wagen, einen neuen Charakter anzufangen, schließlich gibt es dabei so viele unbekannte Variablen, dass man sich nie recht sicher sein kann, ob es den Schritt nun wert ist. Wird der Charakter sozial gut ankommen? Gefällt mir die neue Fraktion, der ich beitreten möchte? Ist das Handwerk überhaupt lukrativ? Ist der Charakter mir vielleicht einfach zu schwach im Vergleich zu dem Alten?

Nun wissen wir aber auch, dass es manchmal eine willkommene Überraschung geben kann - wenn man den Schritt dann wagt, haben nicht selten Spieler plötzlich viel mehr Motivation, weiter zu machen, weil der Charakter auch frisch ist, unverbraucht. Es gibt also auch Chancen, denn man kann schließlich mit Charakteren, die man schon lange als böse Feinde betrachtet, einen Neustart wagen. Man kann wieder mit neuem Elan an die Sache gehen, man kann auch ganz andere Aspekte des Rollenspiels ausprobieren - vielleicht kann man auch die anderen Fraktionen dann mal selber ausprobieren und auch besser verstehen.

Um euch allerdings diese Entscheidung etwas zu erleichtern, bieten wir jetzt eine neue Charakterregelung an!

Ab sofort kann jeder Spieler ein Mal im Jahr ein neues Charakterkonzept einreichen und dieses für einen ganzen Monat ausprobieren! Während des Monats ist der alte Charakter dann im Urlaub, vielleicht auch einfach mit einer Krankheit flach, kurzum - der alte Charakter ist pausiert und kann nicht weitergespielt werden. Der neue Charakter ist dann für einen ganzen Monat alles, was man hat. Der Charakter wird aufgenommen wie ein vollwertiger Charakter, kann sich vielleicht schon einmal bei den Fraktionen umgucken, erste Bekanntschaften knüpfen, alles Mögliche!

Am Ende des Monats muss der Spieler dann eine Entscheidung treffen. Einer von beiden Charakteren hat die Schnauze voll - er hat einfach keine Lust mehr auf diese vermaledeite Insel und wird für immer und ewig fliehen! Ein Charakter reist sofort ab. Der andere Charakter hingegen kann dann ganz normal weitergespielt werden. Wählt man den neuen Charakter als den, den man fortan spielen will - super! Der alte Charakter ist wohl einfach nach so langer Zeit den Gefahren Neu Corethons überdrüssig. Ist es der alte Charakter, der weiterhin zu fest im Herz eingeschlossen bleibt, dass man ihn nicht abgeben will, auch in Ordnung! Nach kurzer Zeit zu schnuppern stellt der neue Charakter für sich eben fest, dass er einfach nicht warm wird mit der Insel. Alle hier sind verschroben, sprechen von schlimmen Gefahren... das heiße Eisen sollte man besser in Ruhe lassen!

Aber gebt Acht - der neue Charakter zählt so oder so als Charakter gegen das Limit der drei Charaktere pro Jahr.

Auf diese Art und Weise wollen wir euch dazu anregen, mal etwas zu wagen, ohne das Risiko eingehen zu müssen, alles zu verlieren!

Weiterhin viel Spielspaß und hoffentlich die größtmögliche Motivation wünscht
eure Spielleitung!
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016